Telecharger Je vais mieux | Lucifer (season 3) | La Primera Purga La Noche De L.. BluRay-Screeener

Kodi: So installiert ihr Skins

Nutzeroberfläche anpassen

von Christian Rentrop
Teilen

Das Mediacenter Kodi ist die erste Wahl, wenn es darum geht, Streaminginhalte, eigene Mediatheken und den Fernseher unter einen Hut zu bekommen. Allerdings ist der voreingestellte Skin nicht jedermanns Sache. Wir zeigen euch wie ihr diesen ändert.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie richte ich den MediaPlayer Kodi ein?. Wir haben 3 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du "Kodi" auf deinem PC, Smartphone oder Tablet.


Inhaltsverzeichnis

  1. Estuary statt Confluence
  2. Kodi-Oberfläche anpassen
  3. Inoffizielle Kodi-Skins manuell installieren

Kodi, hervorgegangen aus dem Xbox Media Center XMBC, das seinerseits ursprünglich nur auf gehackten Ur-Xboxen lief, ist nach fast zwei Dekaden Entwicklungsarbeit ein voll ausgewachsenes Media-Center. Erhältlich für alle heute relevanten Systeme - von Windows über MacOS, Android und iOS bis zu Linux und dem Bastelrechner Raspberry Pi - erlaubt Kodi die einfache Anbindung von Medien aller möglichen Mediatheken, Bibliotheken, Geräte und Streamingdienste unter einer Haube. Kodi ist sozusagen ein "Streaming-Stick auf Steroiden" und noch dazu eine kostenlose Open-Source-Software.

Estuary statt Confluence

Allerdings gibt es auch einen (kleinen) Haken: Die Entwickler geben Kodi ab und an ein angepasster Skin mit auf den Weg. Ein Skin ist ein Theme, also ein optischer Stil für Kodi. So wurde zuletzt bei Kodi 17 "Krypton" eine neue Oberfläche eingebaut: Statt des beliebten Confluence-Skin ist nun den deutlich moderneren "Estuary"-Skin voreingestellt. Zum Glück bietet Kodi eine sehr einfache Möglichkeit, die Oberfläche - also den Skin - anzupassen. Und jede Menge alternative Skins.

Das sind die 5 besten Kodi-Skins

5 Bilder
Zur Galerie

Zunächst wollen wir Euch zeigen, wie ihr den Kodi-Skin wechseln könnt. Um ein schlüssiges Ergebnis zu erzielen, möchten wir zunächst von der neuen Estuary-Oberfläche auf den guten, alten Confluence-Skin umstellen. Das ist mit den folgenden Schritten möglich:

Kodi-Oberfläche anpassen

So geht's

Startet Kodi auf dem Endgerät, bei dem ihr den Skin anpassen wollt. Also auf eurem Media-Center-PC, Mac oder Raspberry-Pi oder jedem anderen Endgerät, das uhr für Kodi benutzt.

Öffnet nun die Kodi-Einstellungen mit einen Klick auf das Zahnrad.

Wählt nun die "Benutzeroberfläche" (Interface-Settings) aus. Hier könnt ihr die Oberfläche von Kodi einstellen.

Ihr seht jetzt im Punkt "Skin", welches optische Erscheinungsbild voreingestellt ist. Klickt diesen Punkt an.

Wählt jetzt "Mehr" (Get More) aus, um in die Skin-Auswahl zu gelangen. Kodi muss dazu mit dem Internet verbunden sein.

Wählt in der Liste den Skin aus, die ihr verwenden wollt, in unserem Beispiel also "Confluence". Klickt es an. Anschließend wird das Theme installiert.

Ihr müsst jetzt der Verwendung der Skin zustimmen. Klickt auf "Ja" (Yes) um wieder die alte Confluence-Optik in Kodi zu erhalten.

Inoffizielle Kodi-Skins manuell installieren

Ihr seid natürlich nicht auf die recht kleine offizielle Skin-Auswahl aus dem Repositorium (http://kodi.tv/addons/skins) im Kodi-Interface beschränkt, sondern könnt beliebige Skins herunterladen und direkt aus einem ZIP-Archiv installieren. Um das zu erledigen, müsst ihr den Skin aus einer beliebigen Quelle, etwa Github, laden. Anschließend könnt ihr den Skin über den Add-On-Manager auf eurem Kodi-System aufsetzen.

Kodi: So installiert ihr Add-Ons
Kodi: So installiert ihr Add-Ons Anleitung Mehr Spaß mit Kodi Mit Add-Ons könnt Ihr Kodi ganz bequem um zahlreiche tolle Funktionen erweitern. Wir zeigen euch, wie ihr offizielle und inoffizielle Erweiterungen für das Media Center installiert. Jetzt lesen

Allerdings ist Kodi derzeit recht restriktiv, was Skins angeht: Die Vorauswahl im Repositorium muss derzeit ausreichen, da diese Skins besonders gut für die aktuelle Kodi-Version geeignet sind. Andere Themes können fehlerhaft sein oder andere Probleme verursachen. Falls euch das egal ist und ihr einen "freien" Skin findet, die ihr haben möchtet, könnt ihr diesen natürlich einfach einmal aufsetzen.

Das musst du noch wissen!

Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Bisher wurden keine Bewertungen abgegebenen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Anleitung und Kodi (ehemals XBMC) versehen.

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite