Tu vivras ma fille | Knight Rider (2008) | Paul Abrahamian

macOS: So nutzt ihr die Bildschirmlupe auf eurem Mac

Bedienungshilfe im Praxiseinsatz

Maurice Ballein - Profilbild
von Maurice Ballein
Teilen

Was einige nicht wissen: Das Apple-Betriebssystem macOS bietet eine praktische Zoomfunktion für sämtliche Bildschirminhalte und Programmoberflächen. Wir zeigen euch in dieser kurzen Anleitung, wie ihr die Bildschirmlupe auf eurem Mac konfigurieren und nutzen könnt.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie nutze ich Bedienungshilfen unter macOS?. Wir haben 3 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du "macOS" auf deinem PC, Smartphone oder Tablet.


Über die Bildschirmlupe auf dem Mac vergrößert ihr wahlweise bestimmte Bereiche oder gleich den gesamten Bildschirminhalt. Das Ganze gelingt über das Festlegen einer gewünschten Tastenkombination, die optional mit dem Mausrad oder dem Trackpad kombiniert werden kann.

Wie ihr den Bildschirm-Zoom auf dem Mac aktiviert und konfiguriert, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen. Weitere Einsteiger-Tipps sammeln wir auf unserer Übersichtsseite zur optimalen Konfiguration und Nutzung der macOS-Basisfunktionen. Unter anderem zeigen wir euch in einer gesonderten Anleitung, wie ihr euren Mac automatisch nach Zeitvorgaben herunterfahren könnt.

Bildschirmlupe auf dem Mac aktivieren und konfigurieren

Um die Bildschirmlupe zu aktivieren, müsst ihr zunächst die Systemeinstellungen eures Mac öffnen [], die ihr beispielsweise über das Dock erreicht. Klickt hier nun auf "Bedienungshilfen" [].

Wechselt in der linken Leiste nun in den Bereich "Zoomen" []. Rechts findet ihr anschließend sämtliche Optionen entsprechender Zoom-Funktion. Zur Auswahl steht euch unter anderem das Aktivieren von Tastaturkurzbefehlen.

Weiterhin könnt ihr über "Zoomen: Scroll-Geste mit diesen Sondertasten:" eine Taste definieren, über die ihr im Zusammenspiel mit Mausrad oder Trackpad via Zoom-Funktion an bestimmte Bildschirmbereiche heranfahren könnt.

Über die Option "Zoomstil" definiert ihr zudem den Umfang des Bildschirmbereichs, den die Bildschirmlupe vergrößern soll.

Klickt ihr auf "Weitere Optionen ..." [] ruft ihr zusätzliche Optionen auf, mit denen das Feintuning eurer Bildschirmlupe gelingt. Über Schieberegler passt ihr hier beispielsweise die maximale und minimale Zoom-Stufe der Bildschirmlupe an [].

Das musst du noch wissen!

6
Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Die Wertung für die Anleitung liegt aktuell bei 6 von 10 möglichen Punkten bei 13 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Computer, Internet, OS X, Anleitungen, Download, Apple MacBook, Apple iMac, Apple Mac, OS X 10.10 Yosemite und OS X 10.11 El Capitan versehen.

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite