Photo Manager 10 | BitTorrent Sync | The Mercy

Anno 1404: Demoversion ab sofort verfügbar

Zwei Missionen und 60 Minuten Endlosspiel

von Roland Haberer
Teilen

"Anno" ist eine der beliebtesten deutschen Aufbau-Strategie-Serien. Der vierte Teil nennt sich "Anno 1404" und spielt im Orient des 15. Jahrhunderts. Eine Woche vor dem Verkaufsstart von "Anno 1404", am 25. Juni 2009, ist die Demoversion erschienen. Diese umfasst die ersten zwei Missionen der Einzelspielerkampagne. Auch ein Blick auf das Endlosspiel darf geworfen werden. Dieser ist jedoch auf 60 Minuten begrenzt.

Die größte Änderung im Vergleich zu den Vorgängern ist die zweite Kultur, der Orient. Der Spieler handelt mit dem Orient und führt unter anderem auch diplomatische Beziehungen. Vor allem der Handel mit exotischen Gütern steht im Vordergrund, denn die eigenen Bürger verlangen nach immer ausgefalleneren Waren. Aber auch Technologien und fremde Architekturen werden ausgetauscht.

Trailer Anno 1404

Der Spieler darf zudem Kolonien auf den vielen unerschlossenen Inseln errichten um dort die von seinen Bürgern gewünschten Waren anzubauen - etwa Mandeln oder Kaffee. Jedes Produkt erfordert einen eigenen Produktionskreislauf. Genau wie bei den Vorgängern verleihen große Monumente wie Kathedralen und Moscheen jeder Stadt ihr eigenes, unverwechselbares Aussehen.

Als Systemanforderungen nennt Ubisoft mindestens einen Drei-Gigahertz-Prozessor, ein Gigabyte RAM und eine DirectX 9-fähige Grafikkarte mit Shader 2.0. "Anno 1404" läuft ausschließlich auf Windows-Systemen, Windows 2000, XP und Vista.

>>>Anno 1404 Demo kostenlos herunterladen<<<

Videospiel-Highlights 2018

9 Einträge

Wie in allen Jahren erscheinen auch in diesem Jahr viele Videospiele. Wir zeigen euch unsere Highlights für das Jahr 2018.

Highlights ansehen
Bei neuen Artikeln zu Strategiespiel benachrichtigen?Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Gaming, Download, Strategiespiel, Aufbau-, Wirtschafts- und Fahrzeug-Simulationen und Spiele versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite