Юко Санпэй | Alle anzeigen | Sea Monsters

Age of Empires 4: Warhammer-Macher entwickeln Nachfolger des Klassikers

Ankündigung auf der Gamescom

Mike Wobker - Profilbild
von Mike Wobker
Teilen

Auf der Gamescom in Köln offenbarte Microsoft, dass der kanadische Entwickler Relic an Age of Empires 4 arbeitet. Erwartet uns also ein Nachfolger im Stil von Company of Heroes oder Warhammer 40.000?

Microsoft kündigt Age of Empires 4 auf der Gamescom an
Microsoft kündigt Age of Empires 4 auf der Gamescom an (Quelle: netzwelt / screenshot)

Auf der diesjährigen Gamescom feierte Microsoft die Strategiespiel-Reihe "Age of Empires". Etwa eine Stunde lang ging das amerikanische Software-Unternehmen auf die "Age of Empires: Definitive Edition" ein, die offizielle Remastered-Version des ersten Teils aus dem Jahr 1997.

Darauf folgte ein kurzer Trailer mit der Ankündigung von "Age of Empires 4", der in eineinhalb Minuten durch die zu erwartenden Zeitalter führte. Die darin gezeigten Epochen und Völker umfassen unter anderem das römische Reich, Maya und Azteken, die Seefahrer des 14. und 15. Jahrhunderts, sowie die Perioden des vorindustriellen China und Japan.

Einen Release-Termin nannte Microsoft zwar noch nicht, es ist aber bekannt, dass die Firma "Relic" für die Entwicklung verantwortlich ist. Das kanadische Entwicklerstudio hat erst im April das Spiel "Warhammer 40.000: Dawn of War 3" veröffentlicht und ist vielen Spielern auch durch die Arbeit an der "Company of Heroes"-Reihe bekannt.

Test: Age of Empires III
Test: Age of Empires III Artikel Neue Welt, neue Zeit Antike und Mittelalter sind abgehakt. Im dritten Teil der Kultserie rauchen Feuerwaffen, Fabrikschlote und Lokomotiven. Gebührend viel Rauch um etwas, auf das Strategen so sehnsüchtig warteten. Jetzt lesen

Für alle die nicht bis zum Release von "Age of Empires 4" warten wollen, ist es noch möglich sich für den offenen Beta-Test der "Age of Empires: Definitive Edition" anzumelden. Dazu müsst ihr nur diesem Link zur offiziellen Webseite des Spiels folgen.

Wir sind auf der Gamescom in Köln vor Ort und berichten für euch an dieser Stelle über alle Neuigkeiten.

Kostenlose Alternativen zu Age of Empires

Um euch die Wartezeit zu verkürzen, haben wir in unserem Download-Archiv gekramt und einige Alternativen zu Age of Empires gefunden. Damit könnt ihr euch die Zeit bis zum Release vertreiben. In der folgenden Liste findet ihr die Spiele, mit direkten Links zu unserem Download-Archiv.

Der freie Entwickler Wildfire Games, bietet euch kostenlos das Spiel 0 A.D. an. Darin könnt ihr, ganz wie in Age of Empires, mit einem eigenen Volk die Zeitalter durchwandern, Ressourcen sammeln und euch in kriegerischen Auseinandersetzungen mit euren Gegnern messen. Das Spiel könnt ihr direkt auf der Website des Entwicklers herunterladen.

Strategiespiele

Strategiespiele sind Computerspiele deren Bewältigung eine gute Strategie und Taktik erfordert. Bei Strategiespielen wird zwischen Rundenbasierten Strategiespiele und Echtzeit-Strategiespielen unterschieden.

28 Programme

Für kostenlose Spiele und mehr, lohnt sich auch immer ein Blick in unser Software-Archiv.

Videospiel-Highlights 2018

9 Einträge

Wie in allen Jahren erscheinen auch in diesem Jahr viele Videospiele. Wir zeigen euch unsere Highlights für das Jahr 2018.

Highlights ansehen
Bei neuen Artikeln zu Age of Empires 4 benachrichtigen?Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Strategiespiel, Microsoft, Gamescom, Relic Entertainment und Age of Empires 4 versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite