Cats and Peachtopia | DU Recorder | Eps2 How to Get Away with Murder - Season 5

Mit FIFA Geld verdienen: eSportler "Dr. Erhano" im Interview

Professionell Videospiele spielen

Darius Schuiszill - Profilbild
von Darius Schuiszill
Teilen

Dr. Erhano ist einer der besten FIFA-Spieler Deutschlands und verdient sich neben seinem Studium noch mehr als nur ein Taschengeld. Im Interview erzählt der Profi-Spieler aus dem Team Acer von seinem Alltag im eSport-Geschäft. Für Anfänger hat Dr. Erhano auch einen Tipp parat, um besser zu werden.

Mit FIFA Geld verdienen: eSportler "Dr. Erhano" im Interview

Erhan Kayman ist sein richtiger Name. Er studiert Jura und betreibt nebenbei eSport für Team Acer. Als "Dr. Erhano" spielt er FIFA um die ersten Plätze etwa in der virtuellen Bundesliga. Dort hat er 2015 ein Offline-Turnier in Gelsenkirchen gewonnen. Dabei war er ursprünglich Anhänger und Profi bei FIFA-Konkurrent Pro Evolution Soccer (PES).

Auf einem Gaming-Event von Acer haben wir uns mit Dr. Erhano getroffen und wollten von ihm wissen, was ihn am eSport reizt und wie sein Alltag aussieht und überhaupt - warum er von PES zu FIFA gewechselt ist. Er spricht im Video nicht nur von den Verdienstmöglichkeiten sondern gibt auch Tipps, wie es Hobbyspieler zum Profi schaffen könnten.

eSport-Profi spricht über FIFA 15 und FIFA 16

Der FIFA-Profi erläutert auch, was er von FIFA 15 und der Einführung von Frauenteams in FIFA 16 hält. Die kommende Fußball-Simulation von EA haben wir bereits in unserer FIFA 16-Vorschau angespielt. Weitere Artikel aus der Welt der Spiele gibt es im hiesigen Gaming-Bereich.

FIFA 16: Presse-Screenshots

17 Bilder
Zur Galerie

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Gaming, EA, Sony PlayStation 3, Microsoft Xbox 360, Sportspiel, PC-Spiel, EA Sports, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, FIFA 15, Videospiel, FIFA 16 und FIFA 17 versehen.

zur
Startseite

zur
Startseite