Testversion8 | Most Downloads | Blade Runner 2

Mate 20 (Pro) kaufen: Alle Details zu Preis, Release und Vorbestellungen

Marktstart der neuen Huawei-Handys

Benjamin Lucks - Profilbild
von Benjamin Lucks
Teilen

Huawei erweitert sein Handy-Portfolio durch die lang erwartete Mate 20-Serie. Netzwelt verrät euch, wie teuer die Geräte mit den Namen Mate 20, Mate 20 Pro und Mate 20 X in Deutschland sind. Darüber hinaus erfahrt ihr hier, wie ihr die Handys mit oder ohne Vertrag am besten kauft. Doch ab wann werden die Geräte verkauft und wo könnt ihr sie vorbestellen? Netzwelt verrät es euch.

Das Huawei Mate 20 und das Mate 20 Pro
Das Huawei Mate 20 und das Mate 20 Pro (Quelle: Huawei / Bildmontage: netzwelt.de)

Inhaltsverzeichnis

  1. So bestellt ihr das Huawei Mate 20 (Pro) vor
  2. Huawei Mate 20 (Pro) mit Vertrag kaufen
  3. In welchen Farben ist das Huawei Mate 20 (Pro) erhältlich?
  4. Welche Geräte hat Huawei noch vorgestellt?

Im Rahmen einer Keynote hat Huawei zwei neue Geräte der Mate-Serie vorgestellt. Die neuen Smartphones Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro sind mit insgesamt vier Kameras ausgestattet, verfügen über einen 6,39 beziehungsweise einen 6,35-Zoll großen OLED-Bildschirm und laufen auf Basis eines neuen 7-Nanometer-Prozessors. Habt ihr Interesse an den neuen Huawei-Geräten, findet ihr auf der folgenden Seite alles rund um Verkaufsstarts, Preise und Vorbestellungen.

Huawei Mate 20 vs. Mate 20 Lite vs. Mate 20 Pro: Modelle im Vergleich
Huawei Mate 20 vs. Mate 20 Lite vs. Mate 20 Pro: Modelle im Vergleich Artikel So werden sich die Handys wohl unterscheiden Wie werden sich das Mate 20 Lite und die kommenden Huawei-Smartphones Mate 20 und Mate 20 Pro unterscheiden? Netzwelt wagt einen ersten Vergleich auf Basis der aktuellen Gerüchte im Netz. Jetzt lesen

Offiziell auf den Markt bringen wird Huawei die neuen Smartphones am 26. Oktober 2018. Interessenten des Gaming-Smartphones Huawei Mate 20 X werden zum Marktstart enttäuscht sein. Das Gerät erscheint zum Startdatum der übrigen Geräte nicht in Deutschland. Wollt ihr euer neues Smartphone direkt am 26. Oktober in der Hand halten, solltet ihr die neuen Geräte vorbestellen. Nachfolgend verraten wir euch, wo ihr die Geräte zu welchem Preis vorbestellt.

So bestellt ihr das Huawei Mate 20 (Pro) vor

Habt ihr euch für einen Kauf des Huawei Mate 20 (Pro) entschieden? Dann könnt ihr euch euer eigenes Modell auch vor dem offiziellen Marktstart am 26. Oktober sichern. Nachfolgend zeigen wir euch, wo ihr beide neuen Huawei-Geräte bei verschiedenen Anbietern vorbestellt.

Beim Online-Versandhandel Amazon profitiert ihr noch bis zum 25. Oktober von Gratis-Zugaben bei der Vorbestellung der neuen Geräte. Hier bezahlt ihr für das Huawei Mate 20 einen Preis von 799 Euro und erhaltet den Smart-Speaker Amazon Echo Plus im Wert von 150 Euro umsonst dazu. Das Mate 20 Pro erhaltet ihr für 999 Euro und bekommt einen Amazon Echo Show mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 230 Euro kostenlos dazu.

Bei  für 799 Euro
Zum Shop
Bei  Pro für 999 Euro
Zum Shop

Auch Media Markt bietet die Geräte zur Vorbestellung an. Hier müsst ihr allerdings auf die Zugabe der Amazon-Geräte verzichten.

Bei  für 799 Euro
Zum Shop
Bei  Pro für 999 Euro
Zum Shop

Saturn bietet euch die neuen Geräte ebenfalls zur Vorbestellung an. Wie auch bei Media Markt verzichtet ihr hier auf zusätzliche Hardware. Zusätzlich müsst ihr die Versandkosten von knapp 2 Euro mit einrechnen.

Bei  für 799 Euro
Zum Shop
Bei  Pro für 999 Euro
Zum Shop

Voraussichtlich werden auch andere Anbieter die Geräte zum Verkauf anbieten. Sobald wir interessante Angebot für euch finden, werden wir diese Seite weiter ergänzen.

Huawei Mate 20 (Pro) mit Vertrag kaufen

Wollt ihr euer Handy nicht auf einen Schlag bezahlen, lohnt sich eventuell ein Kauf in Verbindung mit einem neuen Mobilfunk-Tarif. Zum Marktstart bietet die o2 Telefonica die neuen Geräte für jeweils 1 Euro Anzahlung an. Alternativ wählt ihr die Verträge der 1&1 oder der Telekom. Bei 1&1 und o2 erhaltet ihr, wie bei Amazon zusätzlich zu den neuen Smartphones Amazon Echo-Geräte umsonst dazu. Nachfolgend findet ihr die Angebote, sofern verfügbar, inklusive Link auf die dazugehörigen Angebotsseiten.

In welchen Farben ist das Huawei Mate 20 (Pro) erhältlich?

Neben der Auswahl des gewünschten Modelles müsst ihr euch auch zwischen insgesamt drei Farbvarianten entscheiden. Zum Marktstart sind in Deutschland die Farbvarianten Schwarz, das "Midnight Blau" genannte Dunkelblau und der "Twilight" genannte Farbverlauf erhältlich. Diesen kennt ihr eventuell bereits von dem Kamera-Smartphone Huawei P20 Pro.

Bereits einige Wochen vor der Vorstellung der teureren Mate 20-Geräte hat Huawei das Mate 20 Lite vorgestellt. Die günstigste Variante konnte uns im Test zum Mate 20 Lite bereits überzeugen. Zusätzlich haben wir anhand der Gerüchte aus dem Vorfeld einen Vergleich zwischen Mate 20 Lite und Mate 20 (Pro) gewagt. Sobald wir die neuen Geräte in der Redaktion vorliegen haben, folgen ausführliche Testberichte zu allen verfügbaren Modellen der Mate 20-Reihe.

Welche Geräte hat Huawei noch vorgestellt?

Diese Geräte könnt ihr noch vor dem offiziellen Marktstart vorbestellen. Sie sind allerdings nicht die einzigen Geräte, die Huawei auf der Pressekonferenz in London vorgestellt hat. Das Huawei Mate 20 X gilt als drittes Geräte der Reihe und wird für einen Preis von 899 Euro erhältlich sein. Ein genaues Release-Datum liegt derzeit noch nicht vor. Bestätigt ist allerdings, dass Huawei das Gaming-Smartphone auch in Deutschland zum Kauf anbietet.

Das neue Angebot an Smartphones wird darüber hinaus durch die Porsche-Geräte Huaweis ergänzt. Hier könnt ihr euch auf ein Modell für 1.696 Euro und ein weiteres Handy für 2.095 Euro freuen. Als neue Wearables wird Huawei die Huawei Watch GT für 199 Euro, beziehungsweise 249 Euro, und das Huawei Band 3 für 99 Euro den Markt bringen.

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

11 Einträge

Diese Handys gibt es derzeit im Angebot

Jetzt ansehen
Bei neuen Artikeln zu Huawei Mate 20 (Pro) benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Mobile, Smartphone, Huawei und Huawei Mate 20 (Pro) versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite