Truecaller: Caller ID, SMS spam blocking & Dialer | London Spy | The.Big.Bang.Theory.S12E02.HDTV.x264-SVA[ettv]

Fortnite: Darum spielt Streamer-Star Ninja nicht mit Frauen

Kritik nach Äußerung

Darius Schuiszill - Profilbild
von Darius Schuiszill
Teilen

Der berühmteste Fortnite-Streamer Tyler "Ninja" Blevins zieht erneut viel Aufmerksamkeit auf sich. Dies liegt nicht an seinem exorbitanten Gehalt, sondern an einer pikanten Äußerung. Er hat deutlich gemacht, nicht mit Frauen Fortnite spielen zu wollen. Nach großer Kritik zu dieser Aussage bezieht Ninja nun Stellung.

Fortnites Streaming-Star Ninja will nicht mit Spielerinnen spielen und versucht, sich zu rechtfertigen.
Fortnites Streaming-Star Ninja will nicht mit Spielerinnen spielen und versucht, sich zu rechtfertigen. (Quelle: Screenshot Epic Games)

"Ich spiele nicht mit Spielerinnen", hatte Ninja laut dem Spielemagazin Polygon geäußert und dadurch viel Kritik etwa von anderen Streamern und Personen in Sozialen Netzwerken geerntet.

Dabei hatte er in dem Zusammenhang auch erklärt, warum er es so handhabt. Er wolle vermeiden, dass bloße Konversationen mit Spielerinnen in Fortnite dazu führen, dass das Internet mit Videos zu vermeintlichen Flirts und Affären (Ninja ist verheiratet) geflutet und damit auch noch Clickbait betrieben werde.

So sehen Videospielcharaktere mit realistischen Körpermaßen aus
So sehen Videospielcharaktere mit realistischen Körpermaßen aus Artikel "Reverse Photoshopping" Das Aufklärungsportal Bulimia zeigt in einem aktuellen Beitrag, wie weibliche Spielcharaktere mit realistischen Körpermaßen aussehen würden. Jetzt ansehen

Trotz dieser Erklärung sieht sich der Streamer abermals genötigt, zu seiner Aussage Stellung zu beziehen und bekräftigt auf Twitter, dass er lediglich Belästigung im Internet entgehen wolle. Er versuche, das Risiko für sich und seine Frau somit zu minimieren und hofft, dass niemand mehr hineininterpretiert - etwa Sexismus.

Somit hat er seinen Standpunkt mehrfach klargemacht, doch seine Aussage bleibt immer noch unglücklich. So hätte er vorher schon abschätzen können, wie seine zehn Millionen Twitch-Follower und viele andere Menschen auf solch eine Aussage reagieren. Zumal er ja abzuschätzen vermag, wie Menschen auf ein Gespräch zwischen ihm und einer Frau in einem Videospiel reagieren würden.

Ninja: Erfolgreich streamen mit Fortnite

Seine Worte mögen unüberlegt sein, sein Bankkonto bleibt wohl trotzdem prall gefüllt. So hat er verraten, wie er als Streamer von Fortnite etwa 500.000 US-Dollar monatlich verdiene.

Fortnite: Diese Skins bekommt ihr mit dem Battle Pass
Fortnite: Diese Skins bekommt ihr mit dem Battle Pass Artikel Trend-Shooter von Epic Games Spielt ihr Fortnite, könnt ihr euch dank Season 6 spezielle Skins mit dem Battle Pass sichern, unter anderem ein Outfit als Werwolf. Schaut euch die Skins auf diesen Screenshots an. Jetzt ansehen

Wir informieren euch natürlich auch regelmäßig über Updates für Fortnite und Skins der Season 5. Es gibt auch schon Hinweise darauf, welche Inhalte euch in Season 6 von Fortnite erwarten.

Videospiel-Highlights 2018

9 Einträge

Wie in allen Jahren erscheinen auch in diesem Jahr viele Videospiele. Wir zeigen euch unsere Highlights für das Jahr 2018.

Highlights ansehen
Bei neuen Artikeln zu Fortnite benachrichtigen?Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Gaming, Android, Shooter-Spiele, PC-Spiel, Apple iOS, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Nintendo Switch und Fortnite versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite